Aktuelles/Medien VüCH

Aktuell / Medien

Nach dem FCSG feiert auch die Brauerei Schützengarten

Im selben Jahr und nur wenige Tage nach dem FC St.Gallen, der sein 140-jähriges Bestehen feierte, durfte in der Klosterstatt auch eine andere Institution jubilieren. Die Brauerei Schützengarten, sogar noch 100 Jahre älter als der FCSG, feierte auch dank der Hilfe der VüCH ihren 240. Geburtstag. Klar, dass bei dieser schönen Jahreszahl eine ausgelassene Feier organisiert wurde. 

Die Brauerei Schützengarten wurde 1779 in St.Gallen gegründet und ist damit die älteste Brauerei der Schweiz. Zu den Feierlichkeiten waren die Besucher eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, bei verschiedenen Live-Bands ein kühles Bier zu geniessen oder den Abend in der ''Fäscht-Garage'' oder der ''Craftbier-Bar'' ausklingen zu lassen.

Damit solch ein grosser Anlass reibungslos über die Bühne geht, braucht es natürlich viele Helfer und Unterstützung. So trug auch die VüCH ihren Teil zum gelungenen Jubiläum bei. Neben der generellen Messeaufsicht umfassten die Aufgaben den Sanitätsdienst, den Verkehrsdienst sowie den Veranstaltungsschutz. Die Jubiläums-Party ging denn auch problemlos über die Bühne, sodass von allen Seiten ein positives Fazit gezogen werden konnte.

An dieser Stelle möchten wir uns bei der Brauerei Schützengarten für das in uns gesetzte Vertrauen und die unkomplizierte Zusammenarbeit herzlich bedanken und hoffen, beim nächsten Geburtstag ebenfalls wieder ein Teil der Feierlichkeiten sein zu dürfen.