Aktuelles/Medien VüCH

Aktuell / Medien

VüCH im Einsatz für die Gemeinde Zuzwil

Da in den letzten Jahren die Rückmeldungen über Beschädigungen, Littering und Pöbeleien auf den Schulanlagen zugenommen haben und Zwischenkontrollen von Privatpersonen keine Besserung zur Folge hatten, hat die Gemeinde Zuzwil der VüCH nun den Auftrag erteilt, für Ruhe und Ordnung zu sorgen.

So werden ab sofort vornehmlich am Wochenende, aber natürlich auch unter der Woche, Kontrollen auf den Schulanlagen der 4'600-Einwohner-Gemeinde durchgeführt. Dabei geht es vor allem um die Einhaltung der gängigen Regeln. Sperrzeiten sollten eingehalten werden, Abfälle in den dafür vorgesehenen Eimern landen und auf Kleinkinder und SchülerInnen Rücksicht genommen werden.

Die VüCH sorgt zudem dafür, dass bestehende Verbote nicht missachtet werden bzw. Regelverstösse gemeldet werden. Hierbei geht es vor allem um Sachbeschädigungen aller Art, das Konsumieren illegaler Suchtmittel, Alkohol oder Zigaretten auf dem Schulgelände, das Befahren mit Autos, Mofas oder Velos der Anlage sowie sonstige Missachtungen der Benützungsregeln. 

Die VüCH bedankt sich an dieser Stelle bei der Gemeinde Zuzwil ganz herzlich für das Vertrauen und ist überzeugt, mit guter Arbeit das bestehende Problem rasch in den Griff zu bekommen.